SepaTools Batch-Version - SepaTools

Direkt zum Seiteninhalt
Versionen

SepaTools - Camt-Funktionalitäten

 
Das bisherige Format für die Übertragung elektronischer Kontoauszüge MT940, wird Schritt für Schritt von den Camt-Formaten abgelöst. Die Camt-Formate enthalten wesentlich mehr Informationen als das bisherige MT940, bzw. MT942 Format.
 
SepaTools unterstützt die neuen Formate und hilft Ihnen bei der Migration.

Bei den Camt-Formaten gibt es folgende Ausprägungen.
 
Camt.052        

Hierbei handelt es sich um die untertägigen Umsätze, die bisher über das MT942 Format abgebildet wurden.

Camt.053        

Das sind die Kontoauszüge, die bisher über das MT940 Format abgebildet wurden.

Camt.054        

Hierbei handelt es sich um die Auflösung von Sammlerinformationen, die bisher über das DTI Format (modifiziertes DTA Format) abgebildet wurden.

Pain.002

In diesem neuen Format werden Statusinformationen zu Lastschriften und Überweisungen abgebildet. Ein äquivalentes Format gab es bisher nicht.
 
Im Rahmen des zusätzlichen Camt-Moduls von SepaTools haben Sie die Möglichkeiten diese neuen Formate zu lesen und/oder Konvertierungen zwischen den alten Formaten und den neuen Formaten durchzuführen. Konkret stehen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Auslesen, Anzeigen, Drucken und individuelle Speichermöglichkeiten für Camt-Kontoinformationen und Pain-Statusmeldungen.
  • Umsetzung von DTI-Dateien in Camt.054-Dateien.
  • Umsetzung von MT940-Dateien in Camt.053-Dateien.
  • Umsetzung von Camt.054-Dateien in DTI-Dateien.

Auch die Camt-Funktionalitäten können 60 Tage lang getestet werden. Bei einigen Funktionen gibt es im Testzeitraum Einschränkungen bzgl. der ausgewerteten Datensätze.
 
Im Downloadbereich sind Musterdateien der neuen Datenformate dargestellt. Sie finden dort auch eine komplette Buchungssequenz mit unterschiedlichen Buchungen und den daraus resultierenden Camt-Formaten. Die einzelnen Buchungen sind dokumentiert.
 

Zurück zum Seiteninhalt